Mesotherapie:


Die Mesotherapie ist eine moderne, einfache Behandlungsmethode und stellt eine Verbindung aus Neuraltherapie, Akupunktur und Arzneimitteltherapie dar. Es werden Medikamentenmischungen in extrem geringer Dosierung möglichst nahe an den Ort des Krankheitsgeschehens gebracht durch multiple Mikroinjektionen in die Haut.

Es wird nach dem Prinzip vorgegangen:

„Wenig, selten, aber am richtigen Ort.“

Damit stellt die Mesotherapie eine sanfte Anwendung der Allopathie (Schulmedizin) da.


Medizinische Anwendungsbereiche der Mesotherapie:

  1.         Migräne und Kopfschmerzen

  2.         Beschwerden durch rheumatische Erkrankungen und Arthrosen

  3.         Durchblutungs- und Wundheilungsstörungen.

  4.         Sehnenentzündungen und Neuralgien

  5.         Immunstärkung bei Abwehrschwäche

  6.         Immunstärkung bei wiederkehrenden Infektionen

  7.         Raucherentwöhnung, in Kombination mit Hypnotherapie nach Erickson


Ästhetischer Anwendungsbereich der Mesotherapie:

  1.         Cellulite, Bindegewebsschwäche

  2.         Haarausfall

  3.         Mesolift

  4.         Faltenkorrektur mit Hyaluronsäure

Hypnotherapie nach EricksonHypnotherapie.html
OhrakupunkturOhrakupunktur.html
ChronobiologieChronobiologie.html
Hautdiagnostik und TherapieHautdiagnostik_und_Therapie.html
Diagnose- und TherapieverfahrenDiagnose_und_Therapieverfahren.html
Zeitgemäße ErnährungsmedizinErnaehrungsmedizin.html
NaturheilverfahrenNaturheilverfahren.html
Karen Ina Philipp
Moderne Naturheilpraxis in HamburgHome.html

“Krankheiten im Entstehen erkennen und auf professionell praktische Weise behandeln.”

HomeHome.html
KontaktKontakt.html